"Ihr Browser erlaubt kein JavaScript, was bei der Anzeige zu Problemen führen kann."

Mentale Techniken basieren auf Erkenntnissen der Verhaltens- und Tiefenpsychologie, der analytischen Psychologie sowie der modernen Gehirnforschung, welche die Wechselwirkung zwischen kognitiven, emotionalen und biochemischen Prozessen im Menschen nachweisen konnten. Mentalcoaching ist die Begleitung eines zeitlich begrenzten Veränderungs- und Entwicklungsprozesses zu einem definierten Ziel.

Im Mentalcoaching wird – je nach Bedarf – mit unterschiedlichen Techniken auf drei Ebenen gearbeitet.

Kognitiver Bereich (Kopfebene)

Zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit, der Gedächtnisleistung, sowie des passenden Zeitmanagements.

Energetischer Bereich (Körperebene)

Entspannungs- und Regenerationstechniken, Aktivierung, Körperkommunikation, Bewegungsablauf.

Mentalcoaching Coachingtechniken

Emotionaler Bereich (Gefühlsebene)

Innere Ressourcenarbeit, Übungen im Bereich der persönlichen Einstellungen, Wünsche- und Zielarbeit.

„Es sind nicht die äußeren Umstände, die das Leben verändern, sondern die inneren Veränderungen, die sich im Leben äußern.“
(Wilma Eudenbach)

Was können Sie durch Mentalcoaching erreichen?

  • Eigene Potenziale freilegen und entfalten.

  • Neue Perspektiven erkennen und wahrnehmen.

  • Visionen und Wünsche entdecken und leben.

  • Lebensfreude und eine innere Freiheit können ihren Platz finden.

  • Die gestellten Anforderungen meistern und daran wachsen.

  • Energievoll und selbstbestimmt den Alltag gestalten.

  • Die Lebensqualität ganzheitlich und nachhaltig steigern.

  • Ihre persönliche Work-Life-Balance finden.

Ablauf eines Mentalcoachings

  1. Kostenloses Erst- und Informationsgespräch

  2. Analysegespräch mit gemeinsamer Erarbeitung der Zielvereinbarung – Das ist die Grundlage zur ganz individuellen und persönlichen Konzepterstellung für Ihr Anliegen

  3. Abhalten der vereinbarten Termine – idealerweise einmal wöchentlich, je nach Kundenthema 8 – 12 Termine

  4. Zwischen den Coachings bekommen Sie Übungen für zu Hause mit. Täglicher Zeitaufwand ca. 10 Minuten

  5. Nachbetreuungsgespräch – dient zur Klärung von Fragen und zur Unterstützung der Nachhaltigkeit. Findet etwa 5 Wochen nach Coaching-Abschluss statt.

Der Seminarraum

Mentalcoaching Seminarraum